Was ich gut finde

Folgende Personen, Websites, Institutionen oder Firmen schätze ich. Dennoch kann es sein, dass ich Inhalte der Webseiten nicht gutheiße oder unterstützen möchte, daher übernehme ich auch keinerlei Verantwortung für deren Verbreitung.

Entspannung schafft zwar mehr Energie zur Bewältigung von Schwierigkeiten – aber manchmal ist dies alleine nicht genug. Cornelia Kafka, die ich seit vielen Jahren kenne und sehr schätze, steht als Lebens- und Sozialberaterin i.A.u.S. zur Seite.

Das Mobile Hospiz der Österreichischen Buddhistischen Religionsgemeinschaft, das ich gerne mit meiner Zeit unterstütze, indem ich Menschen in der letzten Phase ihres Lebens begleite. Ehrenamtliche Mitarbeiter und Spenden sind jederzeit willkommen!

Maria Weinhofer, die beste und netteste Grafikerin der Welt, Inhaberin der GRAFIKmanufaktur, der Alles im Gleichgewicht sein Gesicht verdankt.

Das Helga Treichl-Hospiz, in dem ich 2 Wochen lang wohnen durfte, als ich mein Praktikum als Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleiterin absolviert habe.

Die Stadtspionin, der wöchentliche Newsletter, den ich kaum erwarten kann

Feeling – Ätherische Öle bester Qualität – und dann noch aus Österreich!

Die Jungs und Mädels von Marketing Automation von dialogue1, die mir den Versand meiner Newsletter einfacher machen!

Michael Mischkas Holzkunstwerke – anzusehen unter holz.entspannt.at – praktisch, schön und mit viel Liebe gemacht. Ich möchte ein Spatzenreihenhaus haben! Also, die Spatzen in meinem Garten wollen eines. Unbedingt!